Suche starten
DIE GALERIE / GALLERY ABOUT US
AKTUELLE AUSSTELLUNG CURRENT EXHIBITION
DIE KÜNSTLER / ARTISTS
JOSEF ACHMANN
TIM ANDERSON
DIEGO BIANCONI
WOLFGANG G. BÜHLER
GEORG FIEDERER
XAVER FUHR
MICHAELA JOHANNE GRÄPER
HELMUT A. HEIMMERL
"Warten auf Georg"
"Tatort"
"Aus meinem Skizzenblock"
"Der Voyeur"
"Die Sonntagspredigt"
"Der Nächste bitte"
"Spurensuche"
"Der Schriftsteller"
"Der Sündenfall (Genesis 3)"
"Kain und Abel (Genesis 4)
"Die Sintflut (Genesis 6-9)"
"Turmbau zu Babel (Genesis 11)"
"Im Paradies"
"Maler und Modell"
"Entwicklungshilfe"
"Wildschweinjagd"
"Der Flitzer"
"Im Cafe"
"Bodenturnen"
"Die Begrüßung"
ARBEITEN FÜR DAS BUCHPROJEKT "BAYERNS KÖNIGE"
GERHART HEIN
ALEXANDRA VON HELLBERG
HELMUT HOEHN
CESARE MIRABELLA
PETRA MOßHAMMER
GABRIELA NOVÀKOVÀ
HERBERT ROSENDORFER
BODO ROTT
HERBERT SCHERREIKS
KNUT SCHNURER
ION STENDL
TEODORA STENDL
WILLI ULFIG
FRANZ WEIDINGER
NACHLASSVERWALTUNG WILLI ULFIG
NACHLASSVERWALTUNG GERHART HEIN
GALERIE-EDITIONEN
NEUENTDECKUNGEN
KLASSISCHE MODERNE
GARTENKUNST
KONKRETE KUNST

 

Galerie-News Kunstwerk des Monats Impressum Kontakt
Startseite


Helmut A. Heimmerl

  • 1939 in München geboren
  • seit 1962 nach Gymnasium und Architekturstudium als Architekt tätig
  • 1968-98 wöchentliche Publizierung des Karikatur-Strips "Beni" in der Regensburger Wochenzeitung "Die Woche"
  • zahlreiche Buch- und Zeitungsillustrationen
  • 2015 in Nittendorf verstorben

Helmut A. Heimmerl lebte und arbeitete in Etterzhausen bei Regensburg

Auszug aus dem Einladungstext zur ersten Einzelausstellung Helmut Heimmerls im Kunstkontor (8. April bis 28. Mai 2005):

"Dinge des Lebens" werden gezeigt! Beginnend mit den Grundlagen jeglicher menschlicher Existenz (z.B. "IM PARADIES", "IM CAFE", "IM BIERGARTEN", "WILDSCHWEINJAGD") führt uns Helmut Heimmerl zu Höhepunkten sozialer Verantwortlichkeit (z.B. "STÄDTEBAU FRÜHER UND HEUTE", "ENTWICKLUNGSHILFE") und Gesundheitsvorsorge (z.B. "IMPFKURS", "KASSENPATIENTEN"), gönnt unbefangene Blicke auf die dem Leben Würze verleihenden Freizeitbeschäftigungen und Ertüchtigungen des äußeren Leibes (z.B. "SOMMER- UND WINTERFREUDEN", "BODENTURNEN", "STRANDVERGNÜGEN") und läßt schließlich auch kulturell-musische Aktivitäten pikant zu Worte kommen (z.B. "AKADEMISCHES ZEICHNEN", "MALER UND MODELL", "VERNISSAGE"); kurz gesagt - der Spötter Helmut Heimmerl zeigt uns wesentliche Aspekte dieser Komödie, die wir das Leben nennen!

Arbeiten aus dem Bestand des Kunstkontors finden Sie links im Hauptmenü unter dem Namen des Künstlers! 

Kunstkontor WestnerwachtWeintingergasse 4               Tel. 0049 941 560772
... mehr Informationen93047 Regensburginfo@westnerwacht.de

Druck Icon Dokument drucken
Weiterempfehlen Icon Seite weiterempfehlen
Top Icon Seitenanfang
Logo rechts